Poor Pigs erringen 2. Platz beim 1. Softball-CubeCup

Die Magdeburg Poor Pigs nahmen mit großartiger Unterstützung der Frauen der Softballmannschaft der Berlin Challengers am erstmalig ausgetragenen Softball-Turnier am 14. und 15.07. in der Bundeshauptstadt teil und belegten nach sechs Spielen den zweiten Platz.

Aufgrund der Einladung der Berlin Borg fanden sich am Wochenende bei strahlenstem Sonnenschein und nahezu tropischen Temperaturen für die Magdeburg Poor Pigs sechs Magdeburger und fünf Spielerinnen der Berlin Challengers zum ersten CubeCup für Mixed-Softballmannschaften ein. Teilnehmer waren neben den Poor Pigs und dem Ausrichter die Werler Wölfe und Rheine Mavericks aus NRW, die Berlin Rangers und die Mannschaft Wildes Berlin.

Da im Modus Jeder gegen Jeden gespielt wurde, konnte jedes Team mindestens 5 Spiele absolvieren, was aufgrund der hohen Temperaturen auch zu tatsächlicher körperlicher Anstrengung bei allen führte. Es zeigte sich, dass die Frauen den Männern auf dem Platz in nichts nachstanden.

Innerhalb der Vorrunde holten die Poor Pigs 4 Siege und ein Unentschieden gegen die Berlin Borg, so dass die Poor Pigs ungefährdet als Erste der Vorrunde ins Finale einzogen.

Im Finale starteten die Poor Pigs im Gegensatz zu den vorherigen Spielen verhalten und konnten wegen guter Verteidigungsarbeit der Borg keinen Vorsprung herausschlagen. Die Borg setzten dagegen alles auf eine Karte und erzielten die ersten Runs (Punkte). Im dritten Inning (Spielabschnitt) verkürzten die Magdeburger durch aggressives Hitting, Stolen Bases und Wild Pitches auf 2:5.

Andrea Barth, welche als Pitcherin alle Spiele durchspielte (6 complete games), versuchte alles in ihren Händen mögliche, um doch noch einen Sieg und damit den Finaltriumph zu erwerfen. Aufgrund eines unerwarteten Home Runs der Berliner, dem einzigen innerhalb des gesamten Turnieres gegen Andrea Barth, konnten die Berlin Borg auf 2:8 davonziehen; diesen Vorsprung gaben die Turnierausrichter zum Leidwesen der Magdeburger nicht mehr ab.

Die Poor Pigs haben mit diesem zweiten Platz Magdeburg würdig in der Bundeshauptstadt vertreten. Durch die gute leistung aller Spielerinnen und Spieler, insbesondere durch das Pitching von Andrea Barth, konnte ein weiterer Pokal im Softball in die Elbestadt entführt werden.

Zur Verstärkung des Baseball- und Softballteams der Poor Pigs werden neue Spielerinnen und Spieler gesucht. Weitere informationen gibt es unter Kontakt und natürlich auf dem Platz von Andrea Barth.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar