Saisonauftakt in Mitteldeutschland

Am Wochenende beginnt für die Poor Pigs endlich die neue Baseball- und Softball-Saison. Während die Spielerinnen der Softballmannschaft am Samstag nach Leipzig reisen, muss die Baseballmannschaft am Sonntag bei den Erfurt Latinos antreten. Die Spiele gegen die Thüringer waren im vergangenen Jahr hart umkämpft, sodass die Poor Pigs hoffen, mit einer guten Leistung in die Saison zu starten.

Nach intensivem Training über die Wintermonate und einigen Spielerneuzugängen, u. a. mehrere Neulinge vom Hochschulsport der Uni Magdeburg, möchte die Baseballmannschaft an die erfolgreiche Saison 2011 anknüpfen und wieder in die Playoffs einziehen. Dabei soll das Konzept der stetigen Integration neuer Spieler weiter ausgebaut werden, um jedem die Möglichkeit zu geben, die ersten Spielerfahrungen außerhalb des Trainings zu sammeln.

Die Poor Pigs freuen sich auf eine spannende Saison 2012 und hoffen wieder auf eine rege Unterstützung ihrer treuen Anhänger, insbesondere zu den Heimspielen auf dem Sportkomplex “Tonschacht” in Magdeburg-Westerhüsen. Die ersten Heimspiele stehen Anfang Juni auf dem Spielplan. Interessenten und Fans der Sportarten Baseball und Softball sind herzlich zu den Spielen und zum Probetraining eingeladen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar