Zu „Wie durch ein Wunder“: Baseball ausprobieren im Kino

Seit dem 7. Oktober kann man Baseball auch im Kino sehen: Im Film „Wie durch ein Wunder“ bildet Baseball ein entscheidendes Bindeglied in der emotionalen Bindung zwischen den Brüdern Tom und Charlie (gespielt von Zac Efron, bekannt aus „High School Musical“). Passend dazu ermöglicht es der Magdeburger Baseball- und Softballverein allen interessierten Kinobesuchern die Sportarten einmal selbst auszuprobieren. Am Samstag, den 16. Oktober, von 16 bis 20 Uhr kann jeder im Cinemaxx Magdeburg selbst einmal versuchen, einen Baseball zu schlagen, zu fangen und zu werfen. An einem Infostand kann man sich von den Spielern der Magdeburg Poor Pigs natürlich auch die Spielregeln erklären lassen.

Kommentare

1 Kommentar zu “Zu „Wie durch ein Wunder“: Baseball ausprobieren im Kino”

  1. Tobias am 17. Oktober 2010 um 19:04

    Hallo,

    ein paar Fotos sind jetzt in der Bildergalerie zu finden.

    Tobias

    Avatar des Kommentarschreibers

Schreibe einen Kommentar